EndoProthetikZentrum

Das zertifizierte Endoprothetikzentrum am St. Josefs Krankenhaus Hilden ist ein spezialisiertes Zentrum für den Einsatz von künstlichen Hüftgelenken und künstlichen Kniegelenken. Ziel des Zertifikats ist, die Qualität und Patientensicherheit im Bereich künstlicher Gelenke zu gewährleisten. Um die regelmäßige Prüfung durch externe Spezialisten zu bestehen, sind spezialisierte, kompetente und erfahrene Teams erforderlich. 

Im EndoProthetikZentrum Hilden arbeiten verschiedene Fachdisziplinen und erfahrene Hauptoperateure gemeinsam zum Wohle der Patienten. Mehr als 300 Prothesen setzen Chefarzt Dr. Hans Beyer-Helms und Oberarzt Dr. Peter Heck jährlich ein – davon etwa zwei Drittel künstliche Hüftgelenke und ein Drittel künstliche Kniegelenke. Zum Vergleich: um die Zertifizierung zu erhalten, sind 100 Operationen jährlich erforderlich.

Leistungsspektrum des EndoProthetikZenrums

Künstliche Hüftgelenke und künstliche Kniegelenke

Sind die konservativen Therapiemöglichkeiten ausgeschöpft, bietet die Endoprothetik gute Möglichkeiten, um Beschwerden zu lindern und die Lebensqualität der Patient wieder deutlich zu verbessern. Dabei gibt es verschiedene Prothesen und Verfahren, die passend für die Betroffenen und ihr individuelles Beschwerdebild ausgewählt werden.

Wechseloperationen von künstlichem Hüftgelenk und Kniegelenk

Immer mehr künstliche Gelenke werden jährlich eingesetzt – denn auch in höherem Alter ist den Menschen ein aktiver Lebensstil wichtig. Dadurch nimmt aber auch die Zahl der Prothesen zu, die aufgrund ihres Alters und dem damit verbundenen Materialverschleiß ausgetauscht werden müssen. Die Experten des EndoProthetikZentrums am St. Josefs Krankenhaus Hilden verfügen über das notwendige Wissen, um diese oft schwierigen Operationen sicher durchzuführen.

Gut zu wissen

Zertifiziertes EndoProthetikZentrum

Das St. Josefs Krankenhaus Hilden ist als Endoprothetikzentrum für Implantationen von künstlichen Gelenken zertifiziert.

Dr. Hans Bayer-Helms

Chefarzt

Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Unfallchirurgie

Astrid Mackowiak

Sekretariat

Telefon 0 21 03/8 99-2 12 62

Telefax 0 21 03/8 99-2 12 12

E-Mail an die Abteilung

Hauptoperateure

Dr. Peter Heck

Oberarzt

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Darius Jastrzebski

Leitender Arzt

Department für Orthopädie und Unfallchirurgie

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Facharzt für Orthopädie, Facharzt für Chirurgie, Zusatzqualifikationen: Chirotherapie, Akupunktur, Kinesiotaping

Weiterbildung

Orthopädie und Unfallchirurgie

St. Josefs Krankenhaus Hilden

Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie
Umfang 48 Monate
Befugter Arzt: Dr. med. Hans Bayer-Helms

Spezielle Unfallchirurgie

St. Josefs Krankenhaus Hilden

Zusatz-Weiterbildung Spezielle Unfallchirurgie
Umfang 36 Monate
Befugter Arzt: Dr. med. Hans Bayer-Helms

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Impressum